Zertifizierungsprogramm für Studentinnen und Studenten

Die Chance für Studenten, sich in der Übersetzungsbranche zu profilieren

Das Memsource Zertifizierungsprogramm für Studentinnen und Studenten wurde entwickelt, um Studentinnen und Studenten die Möglichkeit zu geben, nicht nur ihre Kenntnisse der Memsource-Plattform, sondern auch ihr grundlegendes Wissen über den gesamten Übersetzungsprozess zu belegen. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten teilnehmende Studentinnen und Studenten das offizielles Memsource Student Certificate und können sich als Teil der Memsource-Community betrachten.

  • CAT-Software Schulung

    CAT-Software Schulung

  • In Simulationen Branchenerfahrung sammeln

    In Simulationen Branchenerfahrung sammeln

  • Zertifizierung nach dem Abschluss

    Zertifizierung nach dem Abschluss

  • Kostenlose Teilnahme am Programm

    Kostenlose Teilnahme am Programm

DIE VORGESCHICHTE

Das Memsource Zertifizierungsprogramm für Studentinnen und Studenten wurde im September 2016 ins Leben gerufen. Es sollte Antwort auf eine für dieses Studienfach wichtige Frage geben:
„Wie messen wir die Kompetenz von Studenten im Umgang mit Übersetzungstechnologie?“

Das Programm wird von Lehrkräften geleitet, die selber das Memsource Certification Program absolviert haben und die Memsource Academic Edition im Rahmen ihres Übersetzungslehrplans nutzen. Damit ist der höchstmögliche Ausbildungsstandard gewährleistet. Gleichzeitig werden Universitäten motiviert, aktuelle Entwicklungen in der Übersetzungsbranche zu verfolgen.

Das Zertifikat wird an Studentinnen und Studenten vergeben, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Sie sind an einer Universität eingeschrieben, die unsere kostenlose Memsource Academic Edition nutzt.
  • Sie können Kenntnisse im Umgang mit Memsource belegen.
  • Sie verstehen den Übersetzungsprozess in seiner Gesamtheit.
  • Sie haben die erforderlichen Materialien fristgerecht eingereicht.
  • Sie haben beim Abschlussprojekt ein Ergebnis von 80% oder höher erzielt.

Das Zertifizierungsprogramm für Studentinnen und Studenten wurde bewusst für die selbstständige Arbeit strukturiert, da dies der späteren Tätigkeit eines Übersetzers entspricht. Die Einreichungen im Rahmen des Zertifizierungsprogramms werden bei Memsource in Hinblick auf ihre Konsistenz und Qualität bewertet. Den besten Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird dann die Teilnahme am [Memsource Talent Endorsement Program] angeboten (https://www.memsource.com/blog/2018/03/21/connecting-students-with-the-industry/).

Wünschen Sie weitere Informationen, oder sind Sie an der Teilnahme interessiert? Wir sind stets auf der Suche nach Institutionen, mit denen wir zusammenarbeiten können.

Kontakt
  • „Mit diese Zertifizierung kann ich belegen, dass ich eine Software beherrsche. Damit wirke ich professioneller.“

    Anna
    Anna
  • „Das Zertifikat zeigt nicht nur, dass man mit einer CAT-Software umgehen kann – sondern dass man schon in einer frühen Phase seines Studiums damit arbeitet.“

    Lea
    Lea