Maschinelle Übersetzung

Nutzen Sie KI-Funktionen, um das volle Potenzial maschineller Übersetzung auszuschöpfen

  • Verwenden Sie die optimale Engine für Ihre Inhalte

  • Identifizieren Sie zuverlässig hochwertige maschinelle Übersetzungen

  • Steigern Sie die Produktivität des Übersetzungsprozesses und senken Sie Kosten

Die Qualität maschinell erstellter Übersetzungen verbessert sich immer weiter. Es bleibt aber die Herausforderung, die am besten für ein Projekt geeignete MT-Engine zu bestimmen. Das vergleichende Testen von Machine Translation Engines und deren Integration stellen beträchtliche Herausforderungen dar.

Memsource Translate löst dieses Problem, indem es den Prozess der Prüfung und Auswahl der am besten geeigneten Engine automatisiert und rationalisiert. Der KI-gestützte Algorithmus von Memsource Translate wählt automatische die leistungsfähigste Engine für ein konkretes Projekt aus. So erhalten Sie einfacher und schneller qualitativ hochwertige Übersetzungen. Die Qualitätsbewertung der maschinellen Übersetzung (Machine Translation Quality Estimation – MTQE) ist Bestandteil des Leistungsumfangs von Memsource und unterstützt Sie in der Nachbearbeitungsphase.

Sparen Sie ab sofort Zeit und Geld mit maschineller Übersetzung und Memsource Translate

Nach unseren Schätzungen würden sich bei mehr als 70 % aller Übersetzungsprojekte durch die Verwendung einer anderen MT-Engine bessere Ergebnisse erzielen lassen.

ÜBERSETZEN SIE MIT DER AM BESTEN GEEIGNETEN MT-ENGINE

Memsource unterstützt mehr als 30 Engines für maschinelle Übersetzung – von fortschrittlichster neuraler MT-Technologie bis hin zu kundenspezifischen MT-Engines, die Sie mit Ihren eigenen Daten trainieren.

Memsource Translate ist ein auf künstlicher Intelligenz basierender Algorithmus, der auf Grundlage von Leistungswerten automatisch die optimale Engine für Ihre Inhalte auswählt. Memsource Translate ermöglicht es Ihnen, mehrere Engines für maschinelle Übersetzung zu verwenden, zu verwalten und abzurechnen.

Erfahren Sie mehr über Memsource Translate.

IDENTIFIZIEREN SIE HOCHWERTIGE MASCHINELLE ÜBERSETZUNGEN

Memsource Translate umfasst unsere KI-basierte Qualitätsbewertung für die maschinelle Übersetzung („Machine Translation Quality Estimation“ – MTQE) – und das ohne zusätzliche Kosten. Diese Funktion bewertet die Qualität einer maschinell erstellten Übersetzung. Dies ermöglicht Ihnen eine bessere Ressourcenplanung bei der Nachbearbeitung dieser maschinell erstellten Übersetzungen. So können Sie die Produktivität steigern und die Übersetzungskosten deutlich senken.

Erfahren Sie mehr über MTQE.

STEIGERN SIE DIE PRODUKTIVITÄT UND SENKEN SIE ÜBERSETZUNGSKOSTEN

Memsource Translate ermöglicht erhebliche Einsparungen bei Lokalisierungsabteilungen in Unternehmen, bei Sprachdienstleistern und Übersetzern.

  • Schon alleine durch den Einsatz maschineller Übersetzung können Sie Ihre Produktivität steigern. Mit Memsource Translate profitieren Sie bei der maschinellen Übersetzung von besseren Ergebnissen.
  • Mit MTQE wird die Nachbearbeitung (Post-Editing) effizienter, da sich die Bearbeiter auf maschinelle Übersetzungen niedrigerer Qualität konzentrieren können.

WIE ES FUNKTIONIERT

Sie laden Ihre Inhalte in Memsource hoch.

Sie wählen eine Engine aus oder verwenden Memsource Translate

Die Qualität der maschinellen Übersetzung wird mit MTQE evaluiert.

Linguisten erzielen auf der Grundlage der bewerteten Übersetzungen bessere Resultate.

FAQs

  • Wie viel kann ich mit Memsource Translate sparen?

    Aus unseren Daten ergibt sich, dass durch die Verwendung der von Memsource Translate ausgewählten Engine in Verbindung mit der Funktion zur Qualitätsbewertung der maschinellen Übersetzung (MTQE) Einsparungen von mehr als 10% beim Post-Editing möglich sind. Unser Ranking der Qualität der maschinellen Übersetzung hat gezeigt, dass bei mehr als 70% der in Memsource vor der Einführung von Memsource Translate durchgeführten Übersetzungsprojekte mit einer anderen MT-Engine bessere Ergebnisse erzielt worden wären.

  • Wie viel kostet Memsource Translate?

    Memsource Translate kostet 30 US-Dollar pro 1 Million Zeichen (das sind circa 160.000 Wörter). Memsource Translate ermöglicht nicht nur die maschinelle Übersetzung, sondern prognostiziert auch die zu erwartende Qualität der resultierenden Übersetzungen und wählt automatisch die optimale MT-Engine aus. Durch die kombinierte Verwendung dieser Funktionen können Sie Einsparungen erzielen, welche die Gesamtlösung besonders wirtschaftlich machen.

    Memsource Translate umfasst unsere KI-basierte Qualitätsbewertung für die maschinelle Übersetzung („Machine Translation Quality Estimation“ – MTQE).

    Memsource Translate Zeichenkontingente können direkt in Memsource erworben werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Support-Site.

  • Wie kann ich Memsource Translate testen?

    Memsource Translate ist in allen Memsource-Accounts verfügbar. Jedem Anwender wird kostenlos ein Zeichenkontingent zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Die Anzahl der kostenlosen Zeichen, die Sie erhalten, hängt von Ihrer Memsource-Edition ab.

    Personal Edition: 50.000 Zeichen

    Team Start Edition: 250.000 Zeichen

    Team und Academic Edition: 500.000 Zeichen

    Ultimate, Enterprise und Enterprise Starter Edition: 2 Millionen Zeichen

    Erfahren Sie mehr über Zeichen in Memsource Translate.

  • Welche MT-Engines unterstützt Memsource Translate?

    Memsource Translate umfasst den Zugriff auf drei komplett eingebundene MT-Engines: Amazon Translate, Google Translate und Microsoft Translate.

    Kunden mit entsprechendem Know-how können darüber hinaus auf weitere von Memsource unterstützte generische oder anpassbare Engines zugreifen. Hierzu gehören derzeit:

    • Generische Engines: DeepL, Human Science, NpatMT und Yandex
    • Anpassbare Engines: Google AutoML, Microsoft Custom Translator und Systran PNMT

    In den kommenden Monaten werden hier voraussichtlich weitere Engines ergänzt.

  • Welche Sprachpaare werden unterstützt?

    Memsource Translate bietet umfassende Unterstützung für die am häufigsten verwendeten Sprachpaare der Plattform. Hunderte weitere Sprachen werden ohne automatische Domänenerkennung unterstützt.

    Memsource Translate lernt und liefert ständig bessere Ergebnisse. So kann in Zukunft die umfassende Unterstützung auf alle möglichen Sprachpaare ausgedehnt werden.

  • Ist Memsource Translate als eigenständiges Produkt nutzbar?

    Memsource Translate ist vollständig in die Memsource-Plattform integriert. Zur Nutzung von Memsource Translate benötigen Sie ein Abonnement für Memsource sowie ein Zeichenkontingent für Memsource Translate.