Maschinelle Übersetzung

Nutzen Sie KI-Funktionen, um das volle Potenzial maschineller Übersetzung auszuschöpfen.

  • Verwenden Sie die optimale Engine für Ihre Inhalte

  • Identifizieren Sie zuverlässig hochwertige maschinelle Übersetzungen

  • Steigern Sie die Produktivität des Übersetzungsprozesses und senken Sie Kosten

Wir wissen, dass sich die Qualität der maschinellen Übersetzung (MT) in den letzten Jahren deutlich verbessert hat. Es bleibt aber die Herausforderung, die am besten für ein Projekt geeignete MT-Engine zu bestimmen. Eine weitere Herausforderung besteht in der Bewertung der Qualität maschineller Übersetzungen. Bei Memsource konzentrieren wir uns darauf, die neuesten Fortschritte bei der maschinellen Übersetzung für unsere Kunden nutzbar zu machen. Künstliche Intelligenz spielt hier eine zentrale Rolle.

Memsource Translate ist eine von uns entwickelte Funktionalität. Sie wählt automatisch die optimale Engine für die aktuell zu übersetzenden Inhalte aus. So gelangen Sie einfacher und schneller zu qualitativ hochwertigen Übersetzungen. Ergänzend dazu identifiziert die Qualitätsbewertung der maschinellen Übersetzung (Machine Translation Quality Estimation, MTQE) von der MT-Engine gelieferte hochwertige Übersetzungen und senkt so die Übersetzungskosten. Weiterhin stellt Memsource Ihnen Informationen über die Nutzung von MT-Engines in Ihren Projekten zur Verfügung. Und wenn Sie maschinelle und menschliche Übersetzung kombinieren, können Sie durch die Analyse nach der Post-Editing-Phase Ihre Übersetzungskosten präzise darstellen.

Sparen Sie ab sofort Zeit und Geld mit maschineller Übersetzung und Memsource Translate

Memsource unterstützt mehr als 30 Engines für maschinelle Übersetzung – von fortschrittlichster neuraler MT-Technologie bis hin zu kundenspezifischen MT-Engines, die Sie mit Ihren eigenen Daten trainieren.

ÜBERSETZEN SIE IHRE INHALTE STETS MIT DER AM BESTEN GEEIGNETEN ENGINE

Memsource Translate wählt auf der Grundlage unserer Qualitätseinstufungen automatisch die optimale MT-Engine für Ihr Übersetzungsprojekt aus. Mit Memsource Translate können Sie bequem von einer zentralen Stelle aus auf mehrere MT-Engines zugreifen, deren Nutzung protokollieren und abrechnen.

IDENTIFIZIEREN SIE HOCHWERTIGE MASCHINELLE ÜBERSETZUNGEN

Memsource Translate umfasst unsere KI-basierte Qualitätsbewertung für die maschinelle Übersetzung („Machine Translation Quality Estimation“ – MTQE) – und das ohne zusätzliche Kosten. Diese Funktion erkennt hochwertige maschinelle Übersetzungen, bei denen keine weitere Nachbearbeitung erforderlich ist. So können Sie die Produktivität steigern und die Übersetzungskosten deutlich senken.

Erfahren Sie mehr über MTQE.

STEIGERN SIE DIE PRODUKTIVITÄT UND SENKEN SIE ÜBERSETZUNGSKOSTEN

Memsource Translate ermöglicht erhebliche Einsparungen bei Lokalisierungsabteilungen in Unternehmen, bei Sprachdienstleistern und Übersetzern.

  • Maschineller Übersetzung allein kann die Produktivität steigern helfen. Mit Memsource Translate profitieren Sie bei der maschinellen Übersetzung von besseren Ergebnissen.
  • Mit MTQE wird die Nachbearbeitung (Post-Editing) effizienter, da sich der Bearbeiter auf maschinelle Übersetzungen niedrigerer Qualität konzentrieren kann.

WIE MEMSOURCE TRANSLATE FUNKTIONIERT

Laden Sie Inhalte hoch und wählen Sie ein Sprachenpaar aus

Memsource Translate wählt automatisch die am höchsten bewertete Engine aus

Qualitätsbewertung der maschinellen Übersetzung verfügbar

Steigern Sie die Produktivität des Übersetzungsprozesses und senken Sie Kosten

FAQs

  • Wie viel kann ich mit Memsource Translate sparen?

    Aus unseren Daten ergibt sich, dass durch die Verwendung der von Memsource Translate ausgewählten Engine in Verbindung mit der Funktion zur Qualitätsbewertung der maschinellen Übersetzung (MTQE) Einsparungen von mehr als 10% beim Post-Editing möglich sind. Unser Ranking der Qualität der maschinellen Übersetzung hat gezeigt, dass bei mehr als 70% der in Memsource vor der Einführung von Memsource Translate durchgeführten Übersetzungsprojekte mit einer anderen MT-Engine bessere Ergebnisse erzielt worden wären.

  • Wie viel kostet Memsource Translate?

    Memsource Translate kostet 30 US-Dollar pro 1 Million Zeichen (das sind circa 160.000 Wörter). Memsource Translate ermöglicht nicht nur die maschinelle Übersetzung, sondern prognostiziert auch die zu erwartende Qualität der resultierenden Übersetzungen und wählt automatisch die optimale MT-Engine aus. Durch die kombinierte Verwendung dieser Funktionen können Sie Einsparungen erzielen, welche die Gesamtlösung besonders wirtschaftlich machen.

    Memsource Translate umfasst unsere KI-basierte Qualitätsbewertung für die maschinelle Übersetzung („Machine Translation Quality Estimation“ – MTQE).

    Memsource Translate Zeichenkontingente können direkt in Memsource erworben werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Online-Hilfe.

  • Wie kann ich Memsource Translate testen?

    Memsource Translate ist in allen Memsource-Accounts verfügbar. Jedem Anwender wird kostenlos ein Zeichenkontingent zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Die Anzahl der kostenlosen Zeichen, die Sie erhalten, hängt von Ihrer Memsource-Edition ab.

    Personal Edition: 50.000 Zeichen

    Team Start Edition: 250.000 Zeichen

    Team und Academic Edition: 500.000 Zeichen

    Ultimate, Enterprise und Enterprise Starter Edition: 2 Millionen Zeichen

    Erfahren Sie mehr über Memsource Translate Memsource Translate.

  • Welche MT-Engines unterstützt Memsource Translate?

    Unterstützt werden Google Translate, Microsoft Translator und Amazon Translate. Weitere Engines werden in Kürze hinzugefügt.

  • Welche Sprachpaare werden unterstützt?

    Es werden derzeit 69 Sprachpaare unterstützt. Wenn Sie ein Sprachpaar verwenden, das hier nicht aufgeführt ist, wird als Standard-Engine Google Translate ausgewählt. Die vollständige Liste finden Sie hier.