Blog

Memsource unterstützt jetzt die COTI-Schnittstelle

Memsource, eine Übersetzungsmanagement-Software für globale Unternehmen, unterstützt jetzt das DERCOM Common Translation Interface.

Memsource kombiniert mit COTI

Dieses Feature ist Teil unseres breiten Spektrums an Memsource-Integrationen, einschließlich einem TYPO3-Connector.

COTI ist eine Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Autorentools und Übersetzungssoftware. COTI wurde entwickelt, um die CMS/TMS-Systemintegration zu verbessern und sie flexibler zu gestalten, insbesondere für CMS-Systeme, die auf die Technische Dokumentation ausgerichtet sind. Diese standardisierte Schnittstelle erstellt Übersetzungsprojekte von CMS-Systemen aus und exportiert dann die endgültigen Übersetzungen aus dem CAT-Tool.

COTI kann sowohl die Übersetzungskosten als auch die Fehler reduzieren, die durch das manuelle Übersetzungsmanagement entstehen. Vor der Unterstützung von COTI mussten Projektmanager und Lokalisierungsmanager die Dateien aus den Paketen extrahieren, ein Projekt gemäß den Konfigurationsinformationen erstellen, die übersetzten Dateien exportieren und im richtigen Ordner ablegen. Jetzt können sie einen besser integrierten und effizienteren Übersetzungsprozess genießen.

Memsource kombiniert mit COTI kann Ihnen helfen, Ihren Übersetzungsprozess zu optimieren und Effizienzen zu steigern.

Eine vollständige Liste der Integrationen von Memsource finden Sie unter Memsource.com/de.